Urlaub an der Ostsee

Gerade die Sommermonate verleiten Millionen sonnenhungrige Urlauber dazu, darüber nachzudenken, einen entspannenden und erlebnisreichen Urlaub an der Küste der Ostsee zu verbringen. Eine Reise an die Ostsee ist für Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz garantiert immer mit wunderbaren Ferien und Erlebnissen verbunden, die noch lange nachwirken können.

Wenn Sie als Tourist in spe über einen Urlaub an der Ostsee nachdenken, stellt sich sofort die Frage: Wie und wo soll der kommende Urlaub an der Ostsee verbracht werden? Wird ein Hotel in Strandnähe bevorzugt oder eher ein gemütliches Privat-Quartier im Stil von Bed & Breakfast gewünscht? Eine preiswerte Alternative ist auch die Einmietung in einer der vielen zur Verfügung stehenden Ferienwohnungen an der Ostsee. Besonders gefragt sind in den Sommermonaten natürlich Angebote über ein Ferienhaus auf Usedom. Denn die Insel Usedom steht quasi als Synonym für Strand, Sonne, Wind und blauer Himmel an der Ostsee.

Neben den über eine Länge von über sechzig Kilometern sich auffächernden Stränden mit dem feinsten Sand der Ostsee hat Deutschlands von der Fläche her größte Ferieninsel auch durch seine einzigartige Landschaft und Infrastruktur extrem vielfältige Angebote für Stammgäste und Spontanbesucher zu bieten. Für Touristen, die neben dem beabsichtigten Erholungseffekt auch etwas erleben wollen, ist ein Trip in die pulsierenden Bäder Rügens zu empfehlen. Naturfreunde und Öko-Interessierte besuchen gern die erstaunlich vielfältigen Nationalparks, die die Insel Rügen zu einer Top-Adresse für Waldliebhaber macht.

Nicht nur der unvergessene Caspar David Friedrich erfreute sich an den mittlerweile weltberühmten Ansichten an Rügens Küste. Auch heute werden Steilküsten, Kreidefelsen, verträumte Alleen und einsame Fischerdörfer von malenden Urlaubern gern besucht und für alle Ewigkeit auf der Leinwand festgehalten. Hobby-Archäologen machen während ihres Rügen-Urlaubs gern einen Trip zu den vielen historischen Hügelgräbern und steinernen Opferplätzen der Frühzeit. Aber auch die vom Land Mecklenburg-Vorpommern vorbildlich gepflegten historischen Gärten, Parks, Herrenhäuser und Lustschlösser stehen zu jeder Jahreszeit für ihre Gäste aus nah und fern offen. So wird aus dem Strandurlaub an der Ostsee unter Umständen auch ein Bildungstrip.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Urlaub an der Ostsee, 5.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar geschlossen